VOIP-Umstellung / passage sur VOIP / after VOIP

Mit unseren Konvertern können Sie Ihr Classic Telephon auch nach der Umstellung auf VOIP (bei Swisscom geplant um 2017) oder wenn Ihr Telefon an einer Settop-Box angeschlossen ist problemlos betreiben.

Grâce à nos convertisseurs, vous pourrez continuer à utiliser vos téléphones classiques même après le passage planifié par Swisscom(env. 2017) sur VOIP ou si votre téléphone est branché à un boîtier décodeur (Set-Top-Box).

Due to our converters, you'll be able to continue using your classic phones even after the change on VOIP planned by Swisscom in 2017 or if your phone is connected to a Set-Top-Box.


  digikonv_shop3-medium.gif
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen/Conditions générales/General terms and conditions

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen sind mit Absenden Ihrer Bestellung verbindlich.
Nos conditions générales font foi dès l'envoi de votre commande.
Our general terms and conditions are binding as soon as the order ist sent.

Classic Telephon GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bestellungen können mündlich per Telefon, schriftlich oder via Internet erfolgen. Es gelten in jedem Fall die nachfolgenden Classic Telefon GmbH- Geschäftsbedingungen:

1. Lieferung:
Die Produkte werden, soweit an Lager, innert 5 Arbeitstagen geliefert. Bei Restaurationsarbeiten oder Geräten die auf Bestellung aufbereitet werden, wird ein individueller Liefertermin vereinbart. Die Lieferung erfolgt ab einem Warenwert von CHF 500.00/EUR 325.00 kostenlos per Normalpost, excl. NN-Gebühren.

2. Preise:
Sämtliche Katalogpreise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden können und verstehen sich, unverpackt, unfranko ab Lager Zürich.

2.a Aktionsrabatte: 
Allf. Aktionsrabatte werden auf dem Bestellschein des Online-Shops nicht angezeigt. Sie werden jedoch automatisch im Hintergrund entsprechend verarbeitet. Bei der Bezahlung dieser Aufträge kann der Kunde den Rabatt selber bei der Bezahlung entsprechend in Abzug bringen.

3. Zahlung:
Lieferungen erfolgen gegen Nachnahme, PayPal, Vorauskasse oder Barzahlung.

4. Eigentumsvorbehalt / Rücktritt:
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Classic Telephon GmbH und diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Register vorzunehmen. Falls der Besteller mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist Classic Telephon GmbH nach der Rücktrittserklärung berechtigt, die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

5. Design / Technische Daten / Änderungen:
Änderungen im Design bzw. im technischen Bereich, welche die Qualität eines Artikels verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Bilder und Preis sind vorbehalten. Weiter wird darauf hingewiesen, dass es sich bei den meisten Artikeln um Einzelstücke handelt, die Verfügbarkeit bleibt deshalb immer vorbehalten.

6. Konkurrenz mit Geschäftsbedingungen Dritter:
Differieren die Geschäftsbedingungen der Besteller zu denjenigen von Classic Telephon GmbH, so gelten ausschliesslich diejenigen der Classic Telephon GmbH.

7. Gewährleistung (Garantie):
Die Gewährleistung (Garantie) ist bei den jeweiligen Produktebeschreibungen vermerkt. Unsere Telefonapparate entprechenden den BAKOM- und FCC-Vorschriften. Treten innerhalb der Gewährleistungsfrist Mängel am Gerät auf, ist dieses unfrei an Classic Telephon GmbH zur Reparatur zu übersenden. Schäden die durch unsachgemässe Verwendung, Aufstellung, etc. entstehen sind von der Gewährleistungspflicht ausgeschlossen. Classic Telefon GmbH übernimmt zudem keine Haftung für Folgeschäden und Schäden die an Drittgeräten und -Anlagen entstehen. Die Vorschriften der jeweiligen Länder und Netzbetreiber sind zu beachten und einzuhalten.

8. Gerichtsstand:
Die mit Classic Telephon GmbH abgeschlossenen Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Zürich.

9. Rückgabe:
Es gilt für die in unseren Katalogen aufgeführten Artikel ein Rückgaberecht innerhalb 10 Tagen ab Rechnungsdatum gemäss folgenden Bedingungen: retournieren Sie die gelieferten Artikel in Neuzustand, unbeschädigt, ungeöffnet, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung mit dem ausgefüllten Retourenschein. Verlangen Sie vor Rücksendung immer eine Retourenautorisierungsnummer. Bei Nichterfüllung obengenannter Bedingungen erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 30.-- und/oder behalten uns die Ablehnung der Rücknahme vor. Vom Rückgaberecht generell ausgeschlossen sind Artikel, die nicht Teil unseres Katalogangebotes sind oder auf Kundenwunsch geliefert bzw. speziell angefertigt wurden. Der Besteller erhält Ersatzlieferung.